Auktionspositionen Oktober/November/Dezember 2016   Bereich Rechenmaschinen/area calculating machines

 

In den Preisen ist unser Aufgeld bereits enthalten.

The prices are calculated including our premium.

BTH = Breite, Tiefe, Höhe + WDH = width, deep, high

Zum Ansehen der Bilder bitte die Photo-Icons anklicken. - To see the photos click to the photo-Icons.

Bild schliessen mir zurück-Button (<-). - Close picture with return-button (<-).

Pos. 7 Marchant Pony B 1913-21
Limitpreis/Limitprice EUR 50 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 300



In Europa kaum angebotene Sprossenrad-Rechenmaschine mit 9x13x8 Stellen. Der optische Zustand ist gut bis sehr gut, kaum Gebrauchsspuren. Die technische Funktion der Maschine ist als gut zu bezeichnen. Sehr schöne Marchant-Plakette mit dem Windhund und dekoratives Brüsseler Händlerschild. Dekoratives Sammlerstück in schöner Erhaltung. Dimension BTH: 30x20x15 cm, Serien-Nr. #62XXX. Hersteller: Calculating Machine Company, Oakland, USA.

In Europe hardly offered pin-wheel-calculator with 9x13x8 digits. The optical condition is good to very good, hardly wear. The technical function of the machine can be described as good. Very nice Marchant Plaque with the Greyhound and decorative Brussels dealer plate. Decorative Collectible in beautiful condition. Dimension WDH: 30x20x15 cm, Serial no. # 62XXX. Manufacturer: Calculating Machine Company, Oakland, USA.

Pos. 8 Literatur Rechenmaschinen ab/from 1931
Limitpreis/Limitprice EUR 40 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 220



Großes Literaturkonvolut zum Thema Rechenmaschinen.
1) Addiermaschinen Einst und Jetzt, 128 Seiten, viele Abbildungen, guter Zustand
2) Triumphator-Anleitung Modell der H-Serie, 40 Seiten, guter Zustand.
3) Anleitung Mercedes R 44 SM, guter Zustand, einige Abbildungen, 26 Seiten
4) Buch "Vom Ababkus zum Rechenschieber" von 1942 Verlag Boysen & Maasch, 138 Seiten, viele Abbildungen, guter Zustand.
5) Anleitung Badenia Embee TEH 10, 23 Seiten, guter Zustand.
6) Sonderausgabe "60 Jahre Brunsviga" von 1931, 98 Seiten guter Zustand mit vielen Abbildungen.

Great literature convolute about calculators.
1) Addiermaschinen einst und jetzt, 128 pages, many pictures, good condition
2) Triumphator Guide Model H-series, 40 pages, good condition.
3) Instructions Mercedes R 44 SM, good condition, some pictures, 26 pages
4) book "Vom Ababkus zum Rechenschieber" from 1942 Publisher Boysen & Maasch, 138 pages, many pictures, good condition.
5) Instructions Badenia TEH Embee 10, 23 pages, good condition.
6) special edition "60 Jahre Brunsviga" of 1931, 98 pages good condition with many illustrations.

Pos. 9 Otis King Spiralrechner ab/from 1921
Limitpreis/Limitprice EUR 60 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 240


Sehr gut erhaltener Spiralrechner mit Skalen 429+430. Zum Gerät gehört die original Pappschachtel sowie die Bedienungsanleitung. Das Gerät selbst befindet sich in sehr gutem Zustand, Chromteile sehr gut erhalten. Der Schieber lässt sich einwandfrei drehen. Die kleine Rechenmaschine trägt die Serien-Nr. V 92XX, Dimension in ausgefahrenem Zustand 3x26 cm. Zum Rechengerät gehört noch eine Pfund/Dezimal-Anteil-Tabelle. Hersteller: Carbic Limited, London, GB.

Very well preserved spiral calculator with scales 429 + 430. The device includes the original cardboard box as well as the operating instructions. The device itself is in very good condition, chrome parts very well preserved. The slider can be rotated perfectly. The small calculating machine carries the serial no. V 92XX, dimension in extended condition 3x26 cm. The calculator also includes a pound / decimal share table. Manufacturer: Carbic Limited, London, GB.

Pos. 10 Walther RMK ab/from 1929
Limitpreis/Limitprice EUR 50 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 400



Dekorative Walther mit aufgesetztem Einstellwerk und 10x13x8 Stellen. Optisch befindet sich die kleine Rechenmaschine in gutem Erhaltungszustand. Die technische Funktion ist ebenfalls als gut zu bezeichnen. Dimension BTH: 26x14x15 cm, frühe Serien-Nr. 67XX. Herstellbezeichnung auf der Rückseite: Carl Walther, Abt. Rechenmaschinen, Zella-Mehlis, Deutschland.

Decorative Walther with attached setting unit and 10x13x8 digits. Visually, the small pin-wheel-calculating machine is in good condition. The technical function is also good. Dimension WDH: 26x14x15 cm, early serial no. 67XX. Designation on the backside: Carl Walther, Dept. of Rechenmaschinen, Zella-Mehlis, Germany.


Pos. 11 Demo Schubert DRV um/around 1955 - bereits verkauft/has been sold
Limitpreis/Limitprice EUR 40 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 260



Sehr anschauliches Schnittmodell der Sprossenrad-Rechenmaschine Schubert DRV. Es gewährt sehr gute Einblicke in fast alle Funktionen. Die Maschine wurde an vielen Stellen, unter anderem auch am Sprossenrad, geöffnet. Zur besseren Darstellung wurden nur 2 Sprossenräder, und jeweils 2 Stellen im Ergebniszählwerk und dem Umdrehungszählwerk belassen. Hervorragend gearbeitetes Demonstrationsmodell. Dimension: BTH 33x14x13 cm. Hersteller: Schubert & Co. KG, Rastatt, Deutschland

Very illustrative cutting model of the pin-wheel-valculator Schubert DRV. It gives very good insights into almost all functions. The machine has been opened in many places, including the sproke wheel. For the reason of better illustration, the calculator has only two pin-wheels and 2 digits in the result counter and the rotation counter. Excellent demonstration model. Dimension: WDH 33x14x13 cm. Manufacturer: Schubert & Co. KG, Rastatt, Germany

Pos. 12 Dactyle ab/from 1905
Limitpreis/Limitprice EUR 60 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 550



Dekorative französische Sprossenrad-Rechenmaschine in schöner Erhaltung. Bei den Dactyle-Maschinen handelt es sich eigentlich um Chateau-Maschinen. Die Maschine trägt auf der Messingplakette den Herstellernamen Dactyle, Paris. Die Maschine befindet sich in hervorragendem optischen Erhaltungszustand mit schönem Holzgrundbrett. Die technische Funktion ist als gut zu bezeichnen. Dimension BTH: 42x20x16 cm, Serien-Nr. 90XX, Kapazität 9x8x13 Stellen. Hersteller: Freres Chateau, Froncine-le-haut, Jura, Frankreich.

Decorative French pin-wheel computing machine in beautiful condition. The Dactyle machines are also sold as chateau machines. The machine carries on the brass plate the manufacturer name Dactyle, Paris. The machine is in excellent optical condition with a beautiful wooden baseboard. The technical function is good. Dimension WDH: 42x20x16 cm, Serial no. 90XX, capacity 9x8x13 digits. Manufacturer: Freres Chateau, Froncine-le-haut, Jura, France.

Pos. 20 Addi 7 mit Druckwerk ab/from 1933
Limitpreis/Limitprice EUR 30 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 160

Interessante Miniatur-Addiermaschine mit Druckwerk. Optisch befindet sich die kleine Rechenmaschine in gutem Erhaltungszustand. Technisch funktioniert die Maschine ebenfalls ordentlich. Blas im Druck, Farbband trocken. Wesentlich seltener zu finden als das Modell ohne Druckwerk. Dimension BTH: 17x24x18 cm, Serien-Nr. 15XXX. Hersteller: Otto Holzapfel, Leipzig, Deutschland.

Interesting miniature adding machine with printing unit. Visually, the small calculating machine is in good condition. Technically, the machine also works properly. Print is a little pale, dry ribbon. Essentially less common than the model without a printing unit. Dimension WDH: 17x24x18 cm, Serial no. 15XXX. Manufacturer: Otto Holzapfel, Leipzig, Germany.

Pos. 21 Facit LX ab/from 1938
Limitpreis/Limitprice EUR 40 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 260



Sehr selten angebotenes großes Facit-Modell mit 10x19x10 Stellen, manuell. Grüne Sprossenrad-Rechenmaschine mit Eingabe über 10er-Tastatur, mit verschiebbarem Wagen. Der optische Zustand der Maschine ist gut. Technisch funktioniert die Maschine sehr gut. Alles läuft sehr leichtgängig. Die Maschine wurde wegen Ihrer großen Kapazität für wissenschaftliche Berechnungen eingesetzt. Serien-Nr. 109XXX, Dimension BTH: 37x21x16 cm. Hersteller: Facit, Atvidaberg, Schweden.

Very rarely offered large facit model with 10x19x10 digits, manually. Green pin-wheel computing machine with input via 10-key-keyboard, with movable carriage. The optical condition of the machine is good. Technically, the machine works very well. Everything runs very smooth. The machine has been used for scientific calculations because of its large capacity. Serial no. 109XXX, dimension WDH: 37x21x16 cm. Manufacturer: Facit, Atvidaberg, Sweden.

Pos. 22 Addometer mit Etui um/around 1920 - bereits verkauft/has been sold
Limitpreis/Limitprice EUR 30 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 170

Kleine linealförmiger Additions- und Subtraktionsmaschine mit 8 Scheiben, komplett mit Stift und bezeichnetem Etui. Gerät befindet sich in gutem optischen Zustand mit geringen Gebrauchsspuren und gut erhaltenen Beschriftungen. Technisch funktioniert die kleine Rechenmaschine gut. Zahlenräder sehr gut einstellbar. Relativ frühes Modell mit Einprägung "Patents Pending" Serien-Nr. 32XXX, Dimensions BTH: 30x6x2 cm. Hersteller: Reliable Typewriter and Adding Machine Co., Chicago, USA

Small linear-shaped addition and subtraction machine with 8 discs, complete with pen and designated case. The device is in good optical condition with low usage traces and well-preserved inscriptions. Technically, the small computing machine works well. Numerical wheels very well adjustable. Relatively early model with embossing "Patents Pending" Serial no. 32XXX, Dimensions WDH: 30x6x2 cm. Manufacturer: Reliable Typewriter and Adding Machine Co., Chicago, USA

Pos. 23 Demomodell Lindström ab/from 1913
Limitpreis/Limitprice EUR 20 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 110

Schönes kleines Demonstrationsmodell, welches die Funktionen beim Eintasten im Einstellwerk der Lindström Record, darstellt. Optisch und technisch in gutem Zustand. Dimension BTH: 7x29x15 cm. Hersteller: Lindström AG, Berlin, Deutschland.

A nice little demonstration model, which shows the functions of the Lindström Record adjusting. Visually and technically it is in good condition. Dimension WDH: 7x29x15 cm. Manufacturer: Lindström AG, Berlin, Germany.

Pos. 24 Demo Brunsviga 10 um/around 1925
Limitpreis/Limitprice EUR 50 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 280

Sehr anschauliches Demonstrationsmodell der kleinen Brunsviga 10. Das Modell gewährt eine sehr guten Einblick in fast alle Funktionen. Der optische und technische Zustand der Rechenmaschine ist soweit gut. Zur besseren Darstellung wurden nur 2 Stellen im Rechner belassen. Dimension BTH: 22x20x12 cm. Hersteller: Brunsviga, Braunschweig, Deutschland.

Very illustrative demonstration model of the small Brunsviga 10. The model gives a very good insight into almost all functions. The optical and technical condition of the calculating machine is good. For a better illustration, only 2 digits were left in the device. Dimension WDH: 22x20x12 cm. Manufacturer: Brunsviga, Braunschweig, Germany.

Pos. 25 XxX Schieber auf Brett ab/from 1906 - bereits verkauft/has been sold
Limitpreis/Limitprice EUR 180 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 1600

Frühe deutsche Staffelwalzen-Rechenmaschine auf Holzgrundbrett. Kapazität 9x8x13 Stellen. Die XxX befindet sich in gutem und funktionstüchtigem Zustand. Die Maschine arbeitet sehr leichtgängig. Die Decke der Maschine wurde poliert. Dimension BTH: 57x57x16. Im Bodenbrett befindet sich ein separates Fach, welches zum Reinigen herausgenommen werden konnte. Hierzu ist ein entsprechender Schlüssel vorhanden. Ungewöhnliche Serien-Nr. mit vorgesetzten "A" #A4XXX. Hersteller: Seidel & Naumann, Dresden, Deutschland.

Early German stepdrumm machine on wooden base board. Capacity 9x8x13 digits. The XxX is in good working order. The machine works very smooth. The cover-plate of the machine was polished. Dimension WDH: 57x57x16. There is a separate compartment in the floorboard which can be removed for cleaning. Also a key for this compartment is available. Unusual serial no. With prefix "A" # A4XXX. Manufacturer: Seidel & Naumann, Dresden, Germany.

Pos. 32 Hamann Manus D 1937-44
Limitpreis/Limitprice EUR 40 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 280

Sehr seltene mechanische Schaltklinken-Rechenmaschine von Hamann mit Schlittentransport über 2 Tasten. Optisch befindet sich die Maschine in gutem Erhaltungszustand. Nur geringe Gebrauchspuren. Die technische Funktion ist ebenfalls gut. Dimension BTH: 37x16x18 cm, Kapazität: 9x8x13 Stellen, frühe Serien-Nr. 91XX. Hersteller: DETEWE, Berlin, Deutschland.

Very rare mechanical calculating machine from Hamann which has a carriage transport with 2 buttons. Visually, the machine is in good condition. Only minor traces of use. The technical function is also good. Dimension WDH: 37x16x18 cm, capacity: 9x8x13 digits, early serial no. 91XX. Manufacturer: DETEWE, Berlin, Germany.

Pos. 33 Olympia RA 16 ab/from 1961
Limitpreis/Limitprice EUR 30 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 150

Selten zu findendes elektromechanisches Modell RA 16. Das Modell 16 hat eine Kapazität von 9x8x16 Stellen und Blocktastatur. Präsentiert wurde das Modell 16 auf der Hannovermesse 1961. Das Produktionszeitraum dürfte bei etwa 3-4 Jahren liegen. Im Jahr 1964 kam dann die RAE-Serie auf den Markt mit elektronischer Anzeige. Aus diesem Grund dürften nicht viele RA16 verkauft worden sein. Bei der Maschine handelt es sich um eine elektromechanische Pendelradmaschine. Optischer Zustand bis auf etwas Reinigungsbedarf ok. Die technische Funktion konnte nicht überprüft werden, da das entsprechende Kabel fehlt. Der Pinabstand am Stecker beträgt ca. 5 mm. Dimension BTH: 32x32x18 cm. Serien-Nr. #14-09XXX. Hersteller: Olympia-Werke, Wilhelmshafen, Deutschland.

Rarely to be found electromechanical model RA 16. The model 16 has a capacity of 9x8x16 digits and block keyboard. The model 16 was presented at the Hannover fair in 1961. The production period should be around 3-4 years. In 1964 the RAE series came onto the market with electronic display. For this reason, not many RA16s have been sold. The machine is an electromechanical calculating machine. Optical condition ok, except for some cleaning is necessary. The technical function could not be checked, because the corresponding cable is missing. The pin spacing on the connector is approx. 5 mm. Dimension WDH: 32x32x18 cm. Serial no. # 14-09XXX. Manufacturer: Olympia-Werke, Wilhelmshafen, Germany.

Pos. 34 Brunsviga 13 B ab/from 1953
Limitpreis/Limitprice EUR 40 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 260

Dunkelgrüne Sprossenradrechenmaschine in sehr gutem optischen und technischem Zustand. Das Modell 13B wird nur sehr selten angeboten. Es war die etwas preiswertere Alternative zu Modell 13RK. Sie war ohne Schaltwippe für den Wagentransport unter der Kurbel ausgestattet. Dimension BTH: 29x21x15 cm, Kapazität: 10x13x8 Stellen. Serien-Nr. 228XXX. Hersteller: Brunsviga, Braunschweig, Deutschland.

Dark green pinwheel calculating machine in very good optical and technical condition. The model 13B is only rarely offered. It was the slightly cheaper alternative to Model 13RK. It was equipped with no gearshift paddle below the crank. Dimension WDH: 29x21x15 cm, capacity: 10x13x8 digits. Serial no. 228XXX. Manufacturer: Brunsviga, Braunschweig, Germany.

Pos. 35 Brunsviga 11.S ab/from 1954
Limitpreis/Limitprice EUR 30 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 150

Schöne und recht seltene Volltastatur-Rechenmaschine von Brunsviga. Zur Maschine gehört das original Kabel und die Abdeckhaube. Modell 11 S wurde nur 2 Jahre lang gebaut, Kapazität 7x6x11 Stellen, 1958 kostete dieses Modell DM 1150,--. Dimension BTH: 23x23x16 cm, Serien-Nr. 10-027XX. Optisch und technisch in gutem Zustand. Hersteller: Brunsviga, Braunschweig, Deutschland.

Beautiful and quite rare full-screen computing machine from Brunsviga. The machine includes the original cable and the cover. Model 11 S was built only for 2 years, capacity 7x6x11 digits, 1958 cost this model DM 1150, -. Dimension WDH: 23x23x16 cm, Serial no. 10-027XX. Visually and technically in good condition. Manufacturer: Brunsviga, Braunschweig, Germany.

Pos. 36 Vaucanson B ab/from 1930
Limitpreis/Limitprice EUR 60 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 430

Sehr seltenes etwas größeres Nachfolgemodell von Modell A. Die Rechenmaschine hat eine Kapazität von 10x13x8 Stellen. Die schwarze Maschine befindet sich in gutem Erhaltungszustand mit üblichen Gebrauchsspuren. Die technische Funktion ist sehr gut, alles sehr leichtgängig. Dimension BTH: 36x18x15 cm, Serien-Nr. #10XXX. Noch mit Wagentransport über rundes Schaltrad. Die Maschine hat im Gegensatz zu späteren Vaucanson-Modellen eine besondere Schnell-Löschung. Hersteller: Ateliers Vaucanson, Paris, Frankreich.

Very rare somewhat bigger successor model of model A. The calculating machine has a capacity of 10x13x8 digits. The black machine is in a good state of preservation with usual usage traces. The technical function is very good, everything runs very easy. Dimension WDH: 36x18x15 cm, serial no. # 10XXX. Still with carriage transport over round switch wheel. The machine has a special quick deletion, in contrast to later Vaucanson models. Produced by: Ateliers Vaucanson, Paris, France.

Pos. 37 Chateau ab/from 1905
Limitpreis/Limitprice EUR 70 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 550

Dekorative französische Sprossenrad-Rechenmaschine in früher Ausführung. Chateau-Maschinen wurden auch unter dem Namen Dactyle verkauft. Diese Maschine trägt auf der Frontplakette noch den Herstellernamen Chateau, Paris. Diese Bezeichnung ist sehr selten zu finden. Optischer Zustand sehr gut, Holzbrett ebenfalls schön erhalten. Die technische Funktion ist als gut zu bezeichnen. Dimension BTH: 38x20x15 cm, Serien-Nr. 73XX, Kapazität 9x8x13 Stellen. Hersteller: Freres Chateau, Froncine-le-haut, Jura, Frankreich.

Decorative French pinwheel calculating machine in early execution. Chateau machines were also sold under the name Dactyle. This machine carries the manufacturer's name Chateau, Paris on the front plate. This model is very rare. Optical condition very good, wooden board also received beautifully. The technical function is good. Dimension WDH: 38x20x15 cm, Serial no. 73XX, capacity 9x8x13 digits. Produced by: Freres Chateau, Froncine-le-haut, Jura, France.


Pos. 45 DA 702 mit Zubehör um/from 1950
Limitpreis/Limitprice EUR 30 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 230

Kurios wirkender Zahnstangenaddierer mit robustem Gehäuse. Optischer Zustand gut bis sehr gut, nur ganz geringe Gebrauchsspuren. Zur Maschine gehört neben der Originalverpackung weiteres Zubehör wie Garantiekarte und Garantieschein, Bedienungsanleitung, Ersatzpapierrollen 5 Stück, Stift und weitere Dokumente - alles französisch. Elektrisch nicht geprüft, da Netzstecker unpassend war. Technische Funktion sonst soweit gut. Dimension BTH: 24x24x11 cm, Serien-Nr. AM 56XX. Hersteller: R. C. Seine 362.611 b, Paris, Frankreich.

Curious adding-machine with robust housing. Optical condition good to very good, only very small use traces. In addition to the original packaging, the machine also includes additional accessories such as a guarantee card and guaranty-document, operating instructions, spare paper rolls 5 pieces, pen and other documents - all French. Electrical function was not tested, since power plug was inappropriate. Technical function otherwise as good. Dimension WDH: 24x24x11 cm, Serial no. AM 56XX. Manufacturer: R. C. Seine 362.611 b, Paris, France.

Pos. 46 Brunsviga M auf Holzbrett ab/from 1908
Limitpreis/Limitprice EUR 40 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 160

Miniatur-Rechenmaschine mit Flügelschraubenlöschung mit 9x13x8 Stellen. Holzbrett der Maschine wohl nicht original. Optisch befindet sich die Maschine in schönem Erhaltungszustand. Technisch funktioniert die Maschine gut, jedoch nimmt die 3. Stelle im Ergebniszählwerk, die Folgestelle mit. Also etwas Reinigung/Justierung erforderlich. Dimension BTH: 29x22x15 cm, Serien-Nr. 51XXX. Hersteller: Grimme, Natalis & Co., Braunschweig, Deutschland.

Miniature calculating machine with wing-bolt-deletion of the adjust and reultwork. It has a capacity with 9x13x8 digits. Wooden board of the machine is not original. Visually, the machine is in a good state of preservation. Technically, the machine works well, but the 3rd position in the results counter, carries also the following digit. So some cleaning / adjustment required. Dimension WDH: 29x22x15 cm, Serial no. 51XXX. Manufacturer: Grimme, Natalis & Co., Braunschweig, Germany.

Pos. 47 Brunsviga 13 R um/around 1950
Limitpreis/Limitprice EUR 20 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 120

Dunkelgrüne Sprossenradrechenmaschine in gutem optischem Zustand mit üblichen Gebrauchsspuren. Technisch funktioniert die Maschine soweit. Eventuell etwas Öl erforderlich. Kapazität 8x10x13 Stellen, Dimension BTH 29x24x17 cm, Serien-Nr. 242xxx. Hersteller: Brunsviga Maschinenwerke AG, Braunschweig, Deutschland.

Dark green pinwheel calculator in good optical condition, with normal usage traces. Technical the calculator is functional. Maybe some oil is necessary. Capacity 8x10x13 digits, dimension WDH 29x24x17 cm, serial no. 242xxx. Manufacturer: Brunsviga Maschinenwerke AG, Braunschweig, Germany.

Pos. 48 Hamann Dauerkalender um/around 1955
Limitpreis/Limitprice EUR 5 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 80

Kleiner Dauerkalender für den Schreibtisch in der Form eines Hamann Automat S. Sehr selten angebotenes Werbemittel in gutem Erhaltungszustand. Dimension BTH: 11x9x6 cm. Hersteller: DETEWE, Berlin, Deutschland.

Small permanent calendar for the desk in the form of a Hamann automat S. Very rarely offered advertising medium in good condition. Dimension WDH: 11x9x6 cm. Manufacturer: DETEWE, Berlin, Germany.

Pos. 49 Brunsviga Trinks-Triplex 1911-25
Limitpreis/Limitprice EUR 120 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 750

Früheste bekannte Maschine des Modells MDII Trinks Triplex. Die Maschine verfügt über eine Kapazität von 7+12 Stellen im Einstellwerk + 12x20 Stellen. Spätere Modelle hatten 8x12 Stellen im Einstellwerk. Optisch und technisch befindet sich die Maschine in gutem Zustand. Glocke fehlt jedoch. Dimension BTH: 36x17x14 cm. sehr niedrige Serien-Nr. 213XX. Insgesamt wurden nur knapp über 1000 Maschinen dieses Typs gebaut: Hersteller: Grimme, Natalis & Co, Braunschweig, Deutschland.

Earliest known machine of the model MDII Trinks Triplex. The machine has a capacity of 7 + 12 digits in the setting + 12x20 digits. Later models had 8x12 digits in the set. Visually and technically the machine is in good condition. Bell is missing however. Dimension WDH: 36x17x14 cm. Very low serial no. 213XX. A total of just around 1000 machines of this type were built: Manufacturer: Grimme, Natalis & Co, Braunschweig, Germany.

Pos. 50 Thales CERD um/around 1955
Limitpreis/Limitprice EUR 120 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 620

Seltene Sprossenrad- Rechenmaschine mit Druckwerk. Die Maschine befindet sich auf einem Metallsockel. Optisch in gutem Zustand. Technisch rechnet die Maschine sehr leichtgängig. Lediglich beim Test mit Subtraktion im negativen Bereich, wird bei der anschließenden Additionsrechnung eine Stelle nicht korrekt transportiert. Druckwerk ist funktionsfähig, jedoch Abdruck etwas schwach. Kapazität: 10x8x13 Stellen. Dimension BTH: 30x27x15 cm. Serien-Nr. 1551XX. Hersteller: Thaleswerke GmbH, Rastatt, Deutschland.

Rare pinwheel calculating machine with printing unit. The machine is located on a metal base. Optically in good condition. Technically, the machine calculates very easily. Only in the case of the test with subtraction in the negative range, a position is not transported correctly in the subsequent addition calculation. Printing is functional, but print slightly pale. Capacity: 10x8x13 digits. Dimension WDH: 30x27x15 cm. Serial no. 1551XX. Manufacturer: Thaleswerke GmbH, Rastatt, Germany.

Pos. 57 Addi-Cosmos 1922-24
Limitpreis/Limitprice EUR 60 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 270

Dekorative, vernickelte Kleinaddiermaschine mit Zahnstangenantrieb und Einstellstift. Optisch befindet sich die Rechenmaschine in gutem Zustand, auch die technische Funktion ist gut. Dimension BTH: 6x21x4 cm, Serien-Nr 16XX, Kapazität 9 Stellen. Sehr schönes und gut erhaltenes Etui und Stift vorhanden. Selten in diesem guten Zustand angeboten. Nur sehr kurze Zeit in geringer Auflage produziert. Hersteller: Cosmos Büromaschinen, Berlin W8, Deutschland.

Decorative, nickel-plated small adder with adjust-pin. Visually, the calculating machine is in good condition, also the technical function is good. Dimension WDH: 6x21x4 cm, serial number 16XX, capacity 9 digits. Very nice and well preserved case and pen available. Rarely offered in this good condition. Only very short time in small edition produced. Manufacturer: Cosmos Büromaschinen, Berlin W8, Germany.

Pos. 58 Hamann 300 1953-57
Limitpreis/Limitprice EUR 20 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 120

Seltenes elektrisches Hamann-Modell mit 10er Tastatur, grüner Hammerschlaglack, mit automatischer Division. Optisch in gutem Zustand, technisch nicht funktionsfähig. Original Kabel vorhanden. Bisher nur selten angeboten. Dimension BTH: 30x33x22 cm, Serien-Nr. 103XXX. Es wurden nur etwa 4500 Stück hergestellt. Hersteller: DeTeWe, Berlin, Deutschland.

Rare electric Hamann model with 10 keypad, green hammer effect enamel, with automatic division. Optically it is in good condition, but technically not functional. Original cable is available. So far rarely offered. Dimension WDH: 30x33x22 cm, Serial no. 103XXX. Only about 4500 pieces were produced. Manufacturer: DeTeWe, Berlin, Germany.

Pos. 59 Altenhövel um/around 1960
Limitpreis/Limitprice EUR 30 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 180

Selten angebotener Rechenschieber mit 30 Tafeln, die in einen Wechselrahmen eingesetzt werden können. Die Tafeln sind datiert zwischen 1950 und 1958. Insgesamt befindet sich das Gerät in sehr gutem Erhaltungszustand Mit dabei (Kopie) Titelblatt "Das neue Rechengerät". Zur Maschine gehört der entsprechende Wechselrahmen und die ebenfalls sehr gut erhaltene Kunststoffmappe. Dimension BTH: ca. 26x16x2 cm. Hersteller: Altenhövel, Darmstadt, Deutschland.

Rarely offered slide rule with 30 panels, which can be used in a swap frame. The panels are dated between 1950 and 1958. Overall, the device is in very good state of preservation. With it comes as copy the title sheet “Das neue Rechengerät” that means "The new calculating device". To the machine belongs the corresponding exchange frame and the likewise very well received plastic portfolio. Dimension WDH: approx. 26x16x2 cm. Manufacturer: Altenhövel, Darmstadt, Germany.

Pos. 60 Hamann Manus C ab/from 1927
Limitpreis/Limitprice EUR 40 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 230

Recht seltene, mechanische Schaltklinken-Rechenmaschine von Hamann mit niedriger 3500er Serien-Nummer. Die Maschine zeigt optisch die üblichen Gebrauchsspuren. Technisch funktioniert die kleine Maschine gut. Sie hat eine Kapazität von 9x13x8 Stellen. Dimension BTH: 27x17x15 cm. Hersteller: DETEWE, Berlin, Deutschland.

A fairly rare, mechanical calculating machine from Hamann with a low serial number 35XX. The machine shows the usual usage traces. Technically, the small machine works well. It has a capacity of 9x13x8 digits. Dimension WDH: 27x17x15 cm. Manufacturer: DETEWE, Berlin, Germany.

Pos. 61 Odhner 137 1951-54
Limitpreis/Limitprice EUR 30 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 160

Schöne Sprossenrad- Rechenmaschine in seltenerer Farbe gold/blau. Optisch in gutem Zustand, mit nur wenigen Gebrauchsspuren. Technische Funktion sehr gut, läuft sehr leichtgängig. Wurde vom Büromaschinenmechaniker vor einiger Zeit überholt. Dimension BTH: 33x20x13 cm, frühe Serien-Nr. 7204XX. Lt. Literatur wurden nur 4932 Stück hergestellt. Hersteller: Odhner, Göteborg, Schweden.

Beautiful pinwheel-calculator in rarer color gold / blue. Visually in good condition, with only a few usage traces. Technical function very good, runs very lightly. Was overhauled by the office-machine-mechanic some time ago. Dimension WDH: 33x20x13 cm, early serial no. 7204XX. Only 4932 pieces were produced. Manufacturer: Odhner, Göteborg, Sweden.

Pos. 62 Rema Mod. 1 ab/from 1915
Limitpreis/Limitprice EUR 80 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 380

Selten angebotene Miniaturrechenmaschine mit der niedrigsten bekannten Serien-Nummer. Optisch und technisch befindet sich die Maschine in gutem und funktionsfähigem Zustand. Selten in diesem schönen Erhaltungszustand angeboten. Dimension BTH: 27x16x12 cm, frühe 920er Serien-Nr. Start der Produktion wohl ab #900. Hersteller: Braunschweiger Rechenmaschinen-Fabrik, Deutschland.

Rarely offered miniature calculating machine with the lowest known serial number. Visually and technically, the machine is in good and functional condition. Rarely offered in this beautiful conservation condition. Dimension WDH: 27x16x12 cm, early 920 series no. Start of the production probably from # 900. Manufacturer: Braunschweiger Rechenmaschinen-Fabrik, Germany.

Pos. 63 TIM Tasten Vormodell ab/from 1929
Limitpreis/Limitprice EUR 80 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 720

Dekorative, kleine Variante der Miniatur-Staffelwalzen-Rechenmaschine mit 6x7x10 Stellen. Es dürfte sich um ein Vormodell handeln, da die Kurbel noch nicht abnehmbar ist. Weiterhin ist die Wagenlaufschiene am Außenrahmen angeschraubt. Beim Modell 1 ist diese Schiene im Rahmen integriert. Auffallend ist auch die im Wagen eingestanzte 6600er Serien-Nr. Das Miniatur-Modell TIM 1 beginnt erst bei Serien-Nr. 30000. Schöne Hersteller-Plakette auf dem Wagen. Serien-Nr. ist nicht wie bei späteren Modellen unterhalb des Wagens eingeschlagen. So spricht vieles für einen Prototyp der TIM 1. Optisch und technisch befindet sich die Maschine in gutem bis sehr gutem Zustand. Hersteller: Ludwig Spitz & Co. GmbH, Berlin, Deutschland.

Decorative, small variant of the miniature stepdrum-calculating-machine with 6x7x10 digits. It should be a preliminary model since the crank is not yet removable. Furthermore, the carriage rail is screwed to the outer frame. At model 1 (first keyboard model), this rail is integrated into the frame. Remarkable is also the 6600er serial no. The miniature model TIM 1 starts with serial no. 30000. Beautiful manufacturer plaque on the carriage. The serial no. is not imprinted at place, which is known from later models below the carriage. This is a lot of evidence for a prototype of the TIM 1. Optically and technically, the machine is in good to very good condition. Manufacturer: Ludwigspitz & Co. GmbH, Berlin, Germany.

Pos. 70 Odhner 227 ab/from 1955
Limitpreis/Limitprice EUR 20 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 150

Schwedische Sprossenrad-Rechenmaschine mit stromlinienförmigen Gehäuse. Optisch in fast neuwertigem Zustand, kaum Gebrauchspuren. Die technische Funktion der Maschine ist als gut zu bezeichnen. Kapazität: 10x13x8 Stellen. Dimension BTH: 33x17x13 cm, Ser-Nr. 913XXX. Hersteller: Odhner, Göteborg, Schweden.

Swedish pinwheel calculating machine with streamlined housing. Optically in almost as new condition, hardly any use traces. The technical function of the machine is good. Capacity: 10x13x8 digits. Dimension WDH: 33x17x13 cm, Serial number 913XXX. Manufacturer: Odhner, Göteborg, Sweden.

Pos. 71 Rokli 27 R um/around 1957
Limitpreis/Limitprice EUR 25 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 180

Grau/braune Sprossenradrechenmaschine mit einer Kapazität von 10x13x8 Stellen. Optisch in sehr gutem Zustand. Technisch ebenfalls sehr gut. Die Maschine hat rechts einen Hebel, der den Wagen um eine halbe Position zurück transportiert. Es ist mir unklar welchen Grund diese Funktion hat. Dimension BTH: 32x18x15 cm, Serien-Nr. 109XX. Maschine hat die Einprägung "Made in Germany" nicht „Western Germany“, was für eine frühe Produktion spricht. Hersteller: Robert Kling, Wetzlar, Deutschland.

Gray / brown pinwheel calculating machine with a capacity of 10x13x8 digits. Optically it is in very good condition. Technically it works also very good. The machine has a lever on the right, which transports the carriage back half a position. It is unclear to me which reason this function has. Dimension WDH: 32x18x15 cm, Serial no. 109XX. Machine Has embossed "Made in Germany" not "Western Germany", which speaks for an early production. Manufacturer: Robert Kling, Wetzlar, Germany.

Pos. 72 Schubert DRV ab/from 1952
Limitpreis/Limitprice EUR 30 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 140

Beliebte grüne deutsche Sprossenrad- Rechenmaschine mit 10x13x8 Stellen. Optisch in gutem bis sehr gutem Zustand. Technisch in sehr gutem Zustand alles sehr leichtgängig, grüner Hammerschlaglack. Dimension BTH: 30x15x13 cm, Serien-Nr. 169XXX. Hersteller: Schubert & Co. KG, Rastatt, Deutschland.

Popular green German pinwheel calculating machine with 10x13x8 digits. Optically it is in good to very good condition. Technically it is in very good condition, everything works very smooth, green hammer effect enamel. Dimension WDH: 30x15x13 cm, serial no. 169XXX. Manufacturer: Schubert & Co. KG, Rastatt, Germany

Pos. 73 Facit T K 1936-54
Limitpreis/Limitprice EUR 40 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 140

Grüne Sprossenradrechenmaschine mit geteilten Sprossenrädern und Tastatureingabe. Guter optischer Zustand und gute technische Funktion, Nickelteile schön erhalten. Die TK wurde vor einiger Zeit vom Büromaschinen-Mechaniker komplett überholt. Kapazität 9x8x13 Stellen, Serien-Nr. 180XXX, Dimension BTH: 32x19x15 cm. Hersteller: Facit, Advidaberg, Schweden.

Green pinwheel calculator with split pinwheels and keyboard input. Good optical condition and good technical function. Nickel parts beautifully preserved. The TK was completely overhauled by the an officemachine-mechanic some time ago. Capacity 9x8x13 positions, serial no. 180XXX, dimension WDH: 32x19x15 cm. Manufacturer: Facit, Advidaberg, Sweden.

Pos. 74 Vaucanson AVA 13 ab/from 1938
Limitpreis/Limitprice EUR 60 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 180

Dekorative elegant geformte, leicht nach hinten geneigte französische Sprossenrad-Rechenmaschine, in schönem Erhaltungszustand. Der Schlitten wird über ein Drehrad transportiert. Optischer Zustand gut, jedoch mit Gebrauchsspuren. Technische Funktion gut bis sehr gut, Maschine läuft einwandfrei. Kapazität 10x13x8 Stellen, Dimension BTH: 34x20x15 cm. Hersteller: Ateliers Vaucanson, Paris, Frankreich.

Decorative elegantly shaped, slightly backward-leaning French pinwheel calculating machine, in a good state of preservation. The carriage is transported via a rotary wheel. Optical condition good, with some traces of use. Technical function good to very good, machine runs perfectly. Capacity 10x13x8 digits, dimension WDH: 34x20x15 cm. Produced by: Ateliers Vaucanson, Paris, France.

Pos. 75 Brunsviga Modell J 1907-15
Limitpreis/Limitprice EUR 120 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 780

Seltenes Modell mit extra Verkleidung für Hauptachse. Modell J ist eine der kuriosesten Brunsviga-Rechenmaschinen überhaupt. Vor dem Betätigen der Einstellhebel muss ein weiterer Hebel gesetzt werden. Dies machte das Rechnen recht umständlich, so dass von dieser Maschine nur knapp unter 3000 Stück verkauft wurden. Gelöscht wurde die Eingabe mit der 2.Handkurbel links. Zur Maschine gehört der Originalkoffer mit bez. Blechhaube + Schlüssel. Die Maschine befindet sich in sehr gutem Erhaltungszustand und rechnet hervorragend. Diese Maschine sollte in keiner Brunsviga-Sammlung fehlen. Technisch wurde die Maschine vom Büromaschinen-Mechaniker komplett überholt. Bisher unbekannte Achsen-Verkleidung rechts. Dimension BTH: 47x28x20 cm. Serien-Nr. 28XXX. Hersteller: GNC Brunsviga, Braunschweig, Deutschland.

Rare model with extra cover for main axle. Model J is one of the most curious Brunsviga calculating machines ever. A further lever must be set before operating the adjustment levers. This made the calculation quite cumbersome, so that of this machine sold only, just below 3000 pieces. The entry was deleted with the second hand crank on the left. To this machine belongs the original case with designated tincover and the key. The machine is in very good condition and works excellent. This machine should not be missing in any Brunsviga collection. Technically, the machine was completely overhauled by the officemachine mechanic. Until know unknown axle- cover on the right. Dimension WDH: 47x28x20 cm. Serial no. 28XXX. Manufacturer: GNC Brunsviga, Braunschweig, Germany.

Pos. 82 Multo Modell 13 1970-73
Limitpreis/Limitprice EUR 20 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 130

Sehr schön erhaltenes Modell dieser schwedischen Sprossenrad- Rechenmaschine in grüner Lackierung. Optisch befindet sich die Maschine in gutem Zustand. Technisch funktioniert die Maschine sehr gut, alles läuft sehr leichtgängig. Kapazität: 10x13x8 Stellen, Dimension: BTH 28x17x13 cm, Serien-Nr. 13-11XXX. Die Einführung der Multo war der Versuch in den 70er Jahren nochmals mechanische Rechenmaschinen zu vermarkten. Hersteller: Aktiebolaget Odhner, Göteborg, Schweden.

Very beautifully preserved model of this Swedish pinwheel calculating machine in green paint. Visually, the machine is in good condition. Technically, the machine works very well, everything runs very smooth. Capacity: 10x13x8 digits, dimension: WDH 28x17x13 cm, Serial no. 13-11XXX. The introduction of the Multo was the trial at the market, to offer mechanical calculating machines again in the 70s. Manufacturer: Aktiebolaget Odhner, Gothenburg, Sweden

Pos. 83 Bolyai um/around 1964
Limitpreis/Limitprice EUR 40 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 380

Selten zu findende Sprossenrad- Rechenmaschine aus Rumänien. Die Maschine wurde nach dem ungarischen Mathematiker der zeitweise in Rumänien lebte und 1860 in Tirgu Mures verstarb. Optisch befindet sich die Maschine in gutem Zustand. Technisch funktioniert die Maschine, jedoch werden einzelne Stellen im Ergebniszählwerk automatisch mitgenommen. Ansonsten rechnet die Maschine leichtgängig. Dimension BTH: 29x17x17 cm. Nur ganz wenige Exemplare dieser Maschine bekannt. Die Bolyai wird als Nachbau der Odhner 7 angesehen. Die Sockelform der Bolyai ist jedoch bei Odhner-Maschinen nicht bekannt. Da nur so wenige Exemplare bekannt sind, vermute ich eine Verletzung der Odhner-Patente, so dass die Produktion wahtscheinlich nach kurzer Zeit eingestellt werden mußte. Hersteller: Electro Mures, Tirgu-Murus, Rumänien

Rarely to be found pinwheel-calculating machine from Romania. The machine was named according to the Hungarian mathematician who lived temporarily in Romania and died in Tirgu Mures in 1860. Visually, the machine is in good condition. Technically, the machine works, but individual digits are taken automatically into the results counter. Otherwise, the machine is easy to calculate. Dimension WDH: 29x17x17 cm. Only very few copies of this machine are known. The Bolyai is regarded as a replica of the Odhner 7. However, the base shape of the Bolyai is not known for Odhner machines. Since only so few copies are known, I suspect a violation of the Odhner patents, so the production might have to be stopped after a short time. Manufacturer: Electro Mures, Tirgu-Murus, Romania

Pos. 84 Thales CE um/around 1925
Limitpreis/Limitprice EUR 40 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 220

Recht frühe Thales Sprossenrad-Rechenmaschine auf Holzgrundbrett. Optisch befindet sich die Maschine in gutem Erhaltungszustand mit nur geringen Gebrauchsspuren. Technisch funktioniert die Maschine sehr gut. Alles läuft sehr leichtgängig. Kapazität 9x13x8 Stellen, Dimension BTH 28x16x16 cm. Serien-Nr. 130XXX. Hersteller: Thales-Werke, Rastatt, Deutschland.

Right early Thales pinwheel-calculator on wooden baseboard. Visually, the machine is in a good state of preservation with only very little use. Technically, the machine works very well. Everything runs very lightly. Capacity 9x13x8 digits, dimension WDH 28x16x16 cm. Serial no. 130XXX. Manufacturer: Thales-Werke, Rastatt, Germany.

Pos. 85 Demo-Rheinmetall ab/around 1930 - bereits verkauft/has been sold
Limitpreis/Limitprice EUR 40 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 220

Sehr anschauliches Demonstrationsmodell der Staffelwalzentechnik am Beispiel einer Rheinmetall der KEW-Serie. Es handelt sich hierbei um ein elektrifiziertes Modell welches für Handbetrieb umgerüstet worden ist. Zur besseren Darstellung wurden mehrere Tastenreihen-Module entnommen. Alle Funktionen sind sehr anschaulich dargestellt. Dimension: BTH 40x30x23 cm. Optischer Zustand gut, technische Funktion sehr gut. Hersteller: Rheinmetall, Sömmerda, Deutschland.

Very illustrative demonstration model of the step-drum-technique, using the example of a Rheinmetall of the KEW series. This is an electrified model which has been adapted for manual operation. A number of key row modules have been removed for better illustration. All functions are illustrated very clearly. Dimension: WDH 40x30x23 cm. Optical condition good, technical function very good. Manufacturer: Rheinmetall, Sömmerda, Germany.

Pos. 86 Comptator 13 Stellen ab/from 1909
Limitpreis/Limitprice EUR 30 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 160

Dekorative, vernickelte Kleinaddiermaschine mit Zahnstangenantrieb und Einstellstift. Optisch befindet sich die Rechenmaschine in gutem Zustand, die technische Funktion ist sehr gut. Dimension BTH: 8x21x4 cm, Serien-Nr 17xxx, Kapazität 13 Stellen. Hersteller: Schubert & Salzer, Chemnitz, Deutschland.

Decorative, nickel-plated small adder with adjustpen. Visually, the calculating machine is in good condition, the technical function is very good. Dimension WDH: 8x21x4 cm, serial number 17xxx, capacity 13 positions. Manufacturer: Schubert & Salzer, Chemnitz, Germany.

Pos. 87 Hamann Delta 1934-41
Limitpreis/Limitprice EUR 60 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 420

Sehr selten zu findender Halbautomat auf Schaltklinkenbasis. Von dieser Rechenmaschine wurden lediglich 1200 Stk hergestellt. Die Delta war sowohl mechanisch als auch elektrisch zu betreiben. Optisch befindet sich die Maschine in gutem Zustand. Ein Tastenknopf der Resultatwerklöschung wurde ergänzt. Elektrisch läuft die Maschine sehr gut. Zur Maschine gehört das passende Kabel und ein Handrad für den manuellen Betrieb. Dimension BTH 29x37x24 cm, Serien-Nr. 18XX, Kapazität 9x8x16 Stellen. Hersteller: DETEWE, Berlin, Deutschland.

Very rarely found semi-automatic on ratchet basis. Only 1200 units were produced from this model. The Delta was to be operated both mechanically and electrically. Visually, the machine is in good condition. A button for the delete of the results display was added. Electrically the machine runs very well. The machine has a suitable cable and a handwheel for manual operation. Dimension WDH 29x37x24 cm, Serial no. 18XX, capacity 9x8x16 digits. Manufacturer: DETEWE, Berlin, Germany.

Pos. 94 Monroe L 160 ab/from 1930
Limitpreis/Limitprice EUR 20 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 130

Kleine Volltastatur-Rechenmaschine mit aufstellbaren Füssen. Die Maschine befindet sich optisch in gutem Erhaltungszustand. Technisch bewegt sich zwar alles, jedoch rechnet die Maschine in der 1. und 3. Stelle nicht korrekt. Dimension BTH: 29x24x9 cm, Kapazität 8x8x16 Stellen, Serien-Nr. nicht gefunden. Hersteller: Monroe Calculating Machine, Orange, USA.

Small full-screen calculating machine with adjustable feet. The machine is visually in good preservation condition. Technically everything moves, but the machine does not calculate correctly in the 1st and 3rd digit. Dimension BTH: 29x24x9 cm, capacity 8x8x16 digits, serial no. not found. Manufacturer: Monroe Calculating Machine, Orange, USA.

Pos. 95 Triumphator Demo H3 um/around 1930
Limitpreis/Limitprice EUR 30 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 160

Schönes Demonstrationsmodell von Triumphator. Um einen besseren Einblick in die Mechanik zu gewähren wurden die Deckbleche an diesem Miniaturmodell entfernt. Kapazität: 6x11x5 Stellen, Dimension BTH: 28x17x14 cm. Optisch soweit in gutem Zustand. Technisch funktioniert die Maschine sehr gut. Hersteller: Triumphator-Werk, Mölkau-Leipzig, Deutschland.

Beautiful demonstration model by Triumphator. In order to provide a better insight into the mechanics, the cover plates on this miniature model have been removed. Capacity: 6x11x5 digits, dimension WDH: 28x17x14 cm. Optically in good condition. Technically, the machine works very well. Manufacturer: Triumphator-Werk, Mölkau-Leipzig, Germany.

Pos. 96 Muldivo AE um/around 1930
Limitpreis/Limitprice EUR 60 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 320

Selten angebotene Variante der Thales AE mit Holzkoffer Unter dem Namen Muldivo für den englischen/frz. Markt produziert. Optischer und technischer Zustand gut, mit nur wenigen Gebrauchsspuren. Schöne Händler-Plakette auf dem Bodenbrett. Kapazität 10x13x8 Stellen. Serien-Nr. 33XXX, Dimension BTH: 23x15x12 cm. Hersteller: Thales-Werke, Rastatt, Deutschland. Sehr selten unter dieser Bezeichnung zu finden.

Rarely offered variant of Thales AE with wooden case sold with the name “Muldivo” for the English and French market. Optical and technical condition are good, with only few usage traces. Beautiful dealer plaque on the floorboard. Capacity 10x13x8 digits. Serial no. 33XXX, dimension WDH: 23x15x12 cm. Manufacturer: Thales-Werke, Rastatt, Germany. Very rarely found with this designation.

Pos. 97 Rheinmetall KEW Ie ab/from 1932
Limitpreis/Limitprice EUR 30 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 180

Elektrische Staffelwalzen-Rechenmaschine mit 8x12x6 Stellen und Volltastatur. Optischer Zustand gut. Laut Angabe des Einlieferers ist Maschine absolut funktionsfähig. Leider konnte dies nicht geprüft werden, da ich hierzu kein passendes Kabel besitze. Dimension BTH: 34x30x23 cm. Hersteller: Rheinmetall-Borsig, Sömmerda, Deutschland.

Electric stepdrum calculating machine with 8x12x6 digits and full keyboard. Optical condition is good. According to the supplier, machine is absolutely functional. Unfortunately, this could not be checked because I do not have a suitable cable. Dimension WDH: 34x30x23 cm. Manufacturer: Rheinmetall-Borsig, Sömmerda, Germany.

Pos. 98 Odhner Arithmos 5 ab/from 1919
Limitpreis/Limitprice EUR 80 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 520

Frühe Odhner- Sprossenrad-Rechenmaschine aus Göteborger Produktion. Zur Maschine gehört das original Holzgrundbrett. Die Rechenmaschine befindet sich optisch in gutem Erhaltungszustand. Die technische Funktion ist sehr gut. Alles läuft sehr leichtgängig. Es wurden nur sehr wenige Arithmos-Maschinen gebaut. Nach den Serien-Nr. kann man von etwa 1000 gebauten Maschinen ausgehen. Serien-Nr. 416XX, Kapazität 9x13x8, Dimension BTH: 39x24x16 cm. Hersteller: Odhner, Göteborg, Schweden.

Early Odhner pinwheel calculating machine from Göteborg production. The machine has the original wooden baseboard. The calculating machine is visually in good condition. The technical function is very good. Everything runs very smooth. Very few Arithmos machines were built. According to the serial numbers there was only a production about 1000 built machines. Serial no. 416XX, capacity 9x13x8, dimension WDH: 39x24x16 cm. Manufacturer: Odhner, Göteborg, Sweden

Pos. 99 Zeus Rechentrommel um/around 1912
Limitpreis/Limitprice EUR 150 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 1800

Äußerst seltene Zeus-Rechentrommel aus Messing. Mir sind außer 2 Exemplaren in renommierten Technik-Museen keine weiteren Exemplare bekannt. Optisch befindet sich die Maschine in gutem Zustand. Auf dem Papierindex sind jedoch einige dunkle Flecken. Technisch funktioniert die Maschine einwandfrei. Auf dem Gerät befindet sich ein Aufdruck, wonach 20000 Exemplare im Gebrauch wären. Dies war wohl maßlos übertrieben, da wohl kaum mehr als 100 Exemplare verkauft worden sind. Zum Gerät gehört die Kopie einer Übersichtstabelle mit Hersteller-Hinweis abweichend zur Maschine. In der Tabelle ist als Hersteller Rechenapparate Fr. Schneider, München angegeben. Dimension BTH 40x19x19 cm, keine Serien-Nr. auffindbar. Hersteller lt. Aufdruck: Paul Kühne, Dresden, Deutschland.

Extremely rare Zeus – calculating drum from brass. Apart from 2 pieces in technology museums, I do not know about other known machines Visually, the machine is in good condition. On the paper index are however some dark spots. Technically, the machine works perfectly. On the device there is an imprint, after which 20000 pieces were in use. This was probably a great overstatement, because hardly more than 100 pieces were sold. The device includes the copy of an overview table with a manufacturer's note deviating from the machine. At the table lists the manufacturer's Rechenapparate Fr. Schneider, Munich. Dimension WDH 40x19x19 cm, no serial can be found. Manufacturer which is mentioned at the overprint: Paul Kühne, Dresden, Germany.