Auktionspositionen April/Mai 2018 Bereich Schreibmaschinen/area typewriters

 

In den Preisen ist unser Aufgeld bereits enthalten.

The prices are calculated including our premium.

BTH = Breite, Tiefe, Höhe + WDH = width, deep, high

Zum Ansehen der Bilder bitte die Photo-Icons anklicken. - To see the photos click to the photo-Icons.

Bild schliessen mir zurück-Button (<-). - Close picture with return-button (<-).

Pos. 1 Junior ( Bennett) ab/from 1907 - bereits verkauft über Sofortkauf / sold by immediately purchase
Limitpreis/Limitprice EUR 60 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 380


In Deutschland sehr selten angebotenes schwarzes Modell dieser leichten und handlichen Reporterschreibmaschine. Maschine arbeitet mit Typenrad, 3-reihiger Tastatur und doppelter Umschaltung. Der optische Zustand ist gut. Zur Junior gehört die Lederhaube und eine franz. Anleitung. (4 Schreibmaschinen-Seiten) Technisch funktioniert die Maschine, jedoch im Rücklauf träge und Farbröllchen sind trocken. Etwas Wartung/Öl notwendig. Dimension: BTH 28x13x6 cm, Serien-Nummer 3XXX. Die Maschine hat französische Tastatur, welche mit sehr vielen Sonderzeichen ausgestattet ist. Hersteller: Elliott-Fisher Typewriter Company, USA.

In Germany very rarely offered black model of this light and handy reporter typewriter. Machine works with type wheel, 3-row keyboard and double switchover. The optical state is good. To this typewriter belongs the leather hood and a french manual. (4 typewriter pages) Technically, the machine works, but in the return it is sluggish and paint rollers are dry. Some maintenance / oil are necessary. Dimension: WDH 28x13x6 cm, serial number 3XXX. The machine has French keyboard, which is equipped with many special characters. Manufacturer: Elliott-Fisher Typewriter Company, USA.

Pos. 2 Perkeo Nr. 2 ab/from 1912 - zur Zeit in Auktion bei Ebay / at the moment in auction at ebay
Limitpreis/Limitprice EUR 40 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 170


Schön erhaltenes Exemplar dieser Reiseschreibmaschine mit umklappbarem Wagen, Embleme sehr schön erhalten, technische Funktion gut. Dimension BTH: 28x26x17 cm, Serien-Nr. 22XXX. Optisch in gutem Erhaltungszustand. Hersteller: Clemens Müller AG, Dresden, Deutschland.

Beautifully preserved piece of this portable typewriter with folding carriage, emblems are very nicely preserved, technical function is good. Dimension WDH: 28x26x17 cm, serial no. 22XXX. Optically in good condition. Manufacturer: Clemens Müller AG, Dresden, Germany.

Pos. 3 Klein-Adler 1 + Ka. ab/from 1913 - zur Zeit in Auktion bei Ebay / at the moment in auction at ebay
Limitpreis/Limitprice EUR 40 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 280


Kleine 3-reihige mit dem Stoßstangenprinzip arbeitende Schreibmaschine. Die Maschine befindet sich in gutem optischen Erhaltungszustand mit recht gut erhaltenem Adler-Deckelbild. Die technische Funktion der Maschine ist ebenfalls gut. Zur Maschine gehört der ebenfalls mit Klein-Adler bezeichnete Holzkoffer, Schließblech fehlt. Dimension BTH: 33x32x14 cm, Serien-Nr. 245XXX. Hersteller: Adlerwerke vorm. Heinrich Kleyer AG, Frankfurt, Deutschland.

Small 3-row stovebar typewriter. The machine is in good optical condition with quite well preserved eagle-cover image. The technical function of the machine is also good. The machine also includes the wooden box marked Klein-Adler, closing-tin at basicboard is missing. Dimension WDH: 33x32x14 cm, serial no. 245XXX. Manufacturer: Adlerwerke vorm. Heinrich Kleyer AG, Frankfurt, Germany.

Pos. 4 Dactyle 2 ab/from 1900 - bereits verkauft über Sofortkauf / sold by immediately purchase
Limitpreis/Limitprice EUR 80 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 380


Sehr seltene Variante der Blickensderfer Modell 5. Die Dactyle wurde für den französischen Markt mit einer speziellen französischen Tastatur produziert. Der optische Zustand der kleinen Schreibmaschine ist gut, schöner Holzkoffer vorhanden. Technisch funktioniert die Maschine soweit, jedoch ist das Farbröllchen trocken und Schrittschaltung träge. Etwas ÖL und Wartung notwendig. Serien-Nr. 178XXX, Dimension BTH: 31x22x14 cm. Hersteller: Blickensderfer Manufactoring Co. Stamford, USA. Vertrieb über Dactyle, Paris, Frankreich.

Very rare variant of the Blickensderfer model 5. The Dactyle was produced for the French market with a special French keyboard. The optical condition of the small typewriter is good, beautiful wooden case is present. Technically, the machine works so far, but the paint roller is dry and stepping of the carriage is sluggish. Some oil and maintenance necessary. Serial no. 178XXX, Dimension WDH: 31x22x14 cm. Manufacturer: Blickensderfer Manufactoring Co. Stamford, USA. Sales via Dactyle, Paris, France.

Pos. 5 Erika Mod. 1 ab/from 1910 - zur Zeit in Auktion bei Ebay / at the moment in auction at ebay
Limitpreis/Limitprice EUR 60 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 280


Frühe Portable mit umklappbarem Wagen. Äußerst seltenes 1. Modell, noch mit seitlich sichtbaren Verschraubungen und den für eine Portable ungewöhnlich großen Tastenringen. Die frühen Embleme und die Schriftzüge auf dem Frontblech und Rahmen sind schön erhalten. Optisch ist die Maschine insgesamt in schönem Zustand mit frühem Rahmenschriftzug in Kursivschrift. Technisch soweit funktionsfähig, jedoch Reinigungsbedarf, Papiereinzug schwergängig. Serien-Nr. 18XX, Dimension BTH: 27x25x17 cm, Hersteller: Seidel & Naumann, Dresden, Deutschland.

Early portable with folding carriage. Extremely rare 1st model, still with side-visible screws and unusually large key-rings for a portable typewriter. The early emblems and lettering on the front panel and frame are well preserved. Visually, the machine is overall in good condition with early frame lettering in italics. Technically as far as functional, but cleaning necessary, paper feed is stiff. Serial no. 18XX, Dimension WDH: 27x25x17 cm, Manufacturer: Seidel & Naumann, Dresden, Germany.

Pos. 6 Hammond 12 gerade/staight ab/from 1905 - zur Zeit in Auktion bei Ebay / at the moment in auction at ebay
Limitpreis/Limitprice EUR 80 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 420


Schönes Modell mit 3-reihiger Tastatur. Bei der Hammond handelt es sich um eine der ersten industriell hergestellten Schreibmaschinen überhaupt. Hammond kam mit seinem 1.Modell 1880 auf den Markt, Modell 2 folgte dann 1895. Dieses Exemplar ist mit deutscher Tastatur ausgestattet, sowie dem Original-Holzkoffer. Die Hammond hat als Typenträger ein Typenschiffchen. Die Maschine befindet sich in gutem Erhaltungszustand. Technisch funktioniert die Maschine gut, jedoch ist das Farbband trocken, 1 Farbbandspule mit Ausbruch an an der Unterseite. Dimension BTH 36x37x25 cm, Serien-Nr. 90XXX. Eingeklebte Bedienungsanleitung im Kofferdeckel. Dekorative Hammond-Plakette auf dem Bodenbrett. Hersteller: Hammond Typewriter Co., USA.

Beautiful model with 3-row keyboard. The Hammond is one of the first industrially produced typewriters. Hammond came with his first model in 1880 on the market, model 2 followed in 1895. This piece is equipped with a German keyboard, as well as the original wooden case. The Hammond has a type shuttle as type carrier. The machine is in good condition. Technically, the machine works fine, but the ribbon is dry, 1 ribbon spool with missing part at the bottom. Dimension WDH 36x37x25 cm, serial no. 90XXX. Glued instruction manual in the case lid. Decorative Hammond plaque on the floorboard. Manufacturer: Hammond Typewriter Co., USA.

Pos. 7 World Modell 1 ab/from 1886 - zur Zeit in Auktion bei Ebay / at the moment in auction at ebay
Limitpreis/Limitprice EUR 120 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 680


Selten zu findendes Modell dieser amerikanischen Schreibmaschine, welche nur Großbuchstaben schreiben konnte. Der optische Zustand der Maschine ist als gut zu bezeichnen. Die technische Funktion ist ebenfalls gut. Typengummi fehlt wie üblich. Es handelt sich dabei um ein frühes Modell 1 bei welchem der Papierhalter 35 Zähne hatte, also vor 1889 gebaut. ohne Serien-Nr. Aufdruck. Dimension BTH: 31x16x9 cm. Hersteller: Typewriter Improvement Company, USA

Rarely found model of this American index-typewriter, which could write only capital letters. The optical condition of the machine is good. The technical function is also good. Type rubber is missing as usual. It is an early model 1 in which the paper holder had 35 teeth, so it was before 1889 built. Without serial no. Imprint, Dimension WDH: 31x16x9 cm. Manufacturer: Typewriter Improvement Company, USA.

Pos. 12 Rofa Mod 3 ab/from 1921
Limitpreis/Limitprice EUR 80 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 560


Interessante 3-reihige deutsche Schreibmaschine mit aufrecht stehenden Typenhebeln und halbrund angeordneter Tastatur. Der Rofa-Schriftzug vorne ist sehr gut erhalten. Optisch ist die Maschine in gutem Zustand, sogar mit oft fehlende Papierhalter am Papierblech. Die technische Funktion ist sehr gut, alle Typen gehen in Ausgangsposition nach dem Anschlag zurück. Nur das Farbröllchen ist trocken, Keine Zinkpest am Segment. Der Umschalter ist etwas schwergängig. Der oft fehlende Einfärbemechanismus ist ebenfalls erhalten. Dimension BTH: 29x28x19 cm, Serien-Nr. 17XXX. Modell 3 wurde nur 2 Jahre produziert, daher recht selten angeboten. Hersteller: Robert Fabig, Berlin, Deutschland.

Interesting 3-row German typewriter with upright type levers and half round arranged keyboard. The Rofa logo on the front is very well preserved. Visually, the machine is in good condition, even with often missing paper holders for the paper-table. The technical function is very good, all types go back to starting position after the stroke. Only the paint roller is dry, no zinc spill on the segment. The switch is a bit stiff. The often missing coloring mechanism is also preserved. Dimension WDH: 29x28x19 cm, serial no. 17XXX. Model 3 was only produced for 2 years, so it is rarely offered. Manufacturer: Robert Fabig, Berlin, Germany.

Pos. 13 Rico A 1 ab/from 1932 - bereits verkauft über Sofortkauf / sold by immediately purchase
Limitpreis/Limitprice EUR 40 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 280


Sehr selten in dieser schönen Erhaltung angeboten. Die Schreibmaschine befindet sich optisch in gutem Erhaltungszustand. Das Dekor und der Lack sind sehr gut erhalten. Am Papierblech befindet sich eine kleine Stauchung und das Farbband ist trocken. Der meist fehlende Farbbandstreifen mit der entsprechenden Halterung ist hier vorhanden. Die Maschine verfügt über einen rückseitigen Anschlag des kompletten Wagens, worin sich ein Typenträger aus Metall befindet. Anschlag auf Typenträger muss justiert werden. Der Farbbandstreifen ist trocken. Dimension BTH: 25x18x9 cm. Hersteller: Richard Koch & Co., Nürnberg, Deutschland.

Very rarely offered in this beautiful condition. The typewriter is visually in good condition. The decor and the paint are very well preserved. On the paper-table there is a small compression and the ribbon is dry. The mostly missing ribbon strip with the appropriate bracket is available here. The machine has a rear stroke of the complete carriage, which is a metal type carrier. Stroke of type carrier must be adjusted. The ribbon strip is dry. Dimension WDH: 25x18x9 cm. Manufacturer: Richard Koch & Co., Nuremberg, Germany.

Pos. 14 Erika 4 Bijou ab/from 1911 - bereits verkauft über Sofortkauf / sold by immediately purchase
Limitpreis/Limitprice EUR 30 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 200

Frühe Portable mit umklappbarem Wagen. Seltenes 4. Modell bezeichnet mit der Exportnamen "Bijou". Auf der Maschine befindet sich auf der Seite und auf der Wagenrückseite der Aufdruck "Tayler Typewriter Co. Ltd" Die Maschine befindet sich optisch und technisch in gutem Zustand. Die Maschine ist mit englischer Tastatur ausgestattet und schreibt sehr schön. Serien-Nr. 79XXX, Dimension BTH: 28x25x17 cm. Hersteller: Seidel & Naumann, Dresden, Deutschland.

Early portable with folding carriage. Rare 4th model referred with the export name "Bijou". The machine has the imprint "Tayler Typewriter Co. Ltd" on the side and on the back of the carriage. The machine is visually and technically in good condition. The machine is equipped with English keyboard and writes very nice. Serial no. 79XXX, Dimension WDH: 28x25x17 cm. Manufacturer: Seidel & Naumann, Dresden, Germany.

Pos. 15 Fox 23 ab/from 1906
Limitpreis/Limitprice EUR 120 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 550


Sehr selten anzutreffendes Modell dieser amerikanischen Vorderanschlag- Schreibmaschine. Die Maschine befindet sich optisch in gutem Zustand. Dekor und Schriftzüge sind hervorragend erhalten. Die technische Funktion der Maschine ist gut. Die Maschine schreibt sehr schön. Selten in diesem hervorragendem Erhaltungszustand angeboten. Serien-Nr. 17XXX, Dimension BTH: 37x35x25 cm. Dekor super erhalten. Hersteller: Fox Typewriter Company, Grand Rapids, USA.

Very rare model of this American front stroke typewriter. The machine is visually in good condition. Decor and lettering are excellently preserved. The technical function of the machine is good. The machine is very nice. Rarely offered in this excellent condition. Serial no. 17XXX, Dimension WDH: 37x35x25 cm. Decor well preserved. Manufacturer: Fox Typewriter Company, Grand Rapids, USA.

Pos. 16 Orga Privat grün/green ab/from 1924 - bereits verkauft über Sofortkauf / sold by immediately purchase
Limitpreis/Limitprice EUR 40 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 420


Deutsche Typenhebelschreibmaschine in seltener grüner Sonderlackierung. Es sind nur sehr wenige Orga-Privat Maschinen in farbiger Lackierung produziert worden. Optisch und technisch befindet sich die Maschine in gutem Zustand. Ebenfalls vorhanden sind die oft fehlenden Farbbanddeckel. Rückseitig ist die Maschine mit entsprechenden Patentdaten versehen. Dimension BTH: 34x30x25 cm, Serien-Nr. 158XXX. Weitere bekannte bunte Farbvarianten der Orga-Privat sind blau und rot. Hersteller: Bing-Werke, Nürnberg, Deutschland.

German Type Lever Typewriter in rare green special paint. There are very few colored Orga-Privat machines produced. Visually and technically the machine is in good condition. Also available are the often missing ribbon covers in color of the typewriter. On the back-side, the machine is provided with corresponding patent data. Dimension WDH: 34x30x25 cm, serial no. 158XXX. Other well-known color-variants of the Orga-Privat are blue and red. Manufacturer: Bing-Werke, Nuremberg, Germany.

Pos. 17 Caligraph Mod. 6 ab/from 1897
Limitpreis/Limitprice EUR 80 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 530


New Century Caligraph Modell 6. In Europa sehr selten zu findende Unteranschlag- Schreibmaschine. Optisch befindet sich die Maschine in gutem Zustand. Technisch funktioniert die Maschine, jedoch Funktionen vom langen Stehen im Regal beim Sammler etwas träge. Farbband fehlt, mit seltenerer deutscher Tastatur. Serien-Nr. 17XXX. Dimension: BTH 36x40x29 cm. Hersteller: American Writing Machine Co., USA.

New Century Caligraph Model 6. Down-stroke-typewriter which is very rare in Europe to find. Visually, the machine is in good condition. Technically, the machine works, but functions of long standing on the shelf at the collector a little sluggish. Equpped with rare German keyboard. Serial no. 17XXX. Dimension: WDH 36x40x29 cm. Manufacturer: American Writing Machine Co., USA.

Pos. 18 Kanzler 3 ab/from 1907 - bereits verkauft über Sofortkauf / sold by immediately purchase
Limitpreis/Limitprice EUR 220 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 1200


Sehr schönes und selten zu findendes Sammlungsstück. Zu diesem Modell 3 gehört ein mit Panonia bezeichneter Blechkoffer. Optisch befindet sich die Maschine in gutem bis sehr gutem Zustand. Deckelbild in sehr schönem Originalzustand. Der Walzengummi wurde wohl irgendwann neu bezogen. Technisch funktioniert die Maschine, jedoch ist der Rücklauf der Typenhebel vom langen Stehen im Sammlerregal träge. Die Kanzler verfügt über ein besonderes Anschlagsystem, wobei sich auf einem Typenträger jeweils 8 Zeichen untereinander befinden. Dimension BTH: 39x45x25 cm, Serien-Nr. 8XXX. Von allen 4 Modellen wurden nur knapp über 11000 Stück hergestellt. Ein frühes sehr gesuchtes Sammlerstück. Hersteller: Kanzler Schreibmaschinen AG, Berlin, Deutschland.

Very beautiful and rarely found collection piece. To this model 3 belongs a Panonia designated sheet metal case. Visually, the machine is in good to very good condition. Cover picture in very nice original condition. The roll rubber was probably new made before some years. Technically, the machine works, however, the return of the type levers is from the long standing in the collector shelf sluggish. The “Kanzler” has a special stroke system, with 8 characters on each type carrier. Dimension WDH: 39x45x25 cm, serial no. 8XXX. Of all 4 models only just over 11000 pieces were produced. An early, very sought after, collector's item. Manufacturer: Kanzler Schreibmaschinen AG, Berlin, Germany.

Pos. 23 Stoewer Mod. 4 ab/from 1907 - bereits verkauft über Sofortkauf / sold by immediately purchase
Limitpreis/Limitprice EUR 80 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 420


Frühe deutsche Standard-Schreibmaschine in sehr solider Bauweise, schönes geprägtes Jugendstildekor rundum. Die Maschine ist noch mit einer Frontklappe über der Tastatur ausgestattet um die Reinigung der Typenhebel zu erleichtern. Nur etwa 6000 Stück wurden produziert. Es handelt sich um dies seltene Version mit rundem Stoewer-Emblem auf der Frontklappe. Auf dem Papierblech ist ein Berliner Händeraufdruck eingeprägt. Optisch ist die Maschine in gutem Zustand. Technisch funktioniert die Maschine, jedoch ist der Rücklauf aufgrund der langen Standzeit im Regal beim Sammler träge. Etwas Wartung notwendig. Dimension BTH: 39x38x26 cm, Serien-Nr. 10XXX. Hersteller: Bernhard Stoewer AG, Stettin, Deutschland.

Early German standard typewriter in very solid construction, beautiful embossed “art niveau” decor all around. The machine is still equipped with a front flap over the keyboard to facilitate the cleaning of the type lever. Only about 6000 pieces were produced. It is this rare version with round Stoewer emblem on the front flap. On the paper plate is a Berlin dealers imprint. Visually, the machine is in good condition. Technically, the machine works, but the return is sluggish due to the long time from staying in the shelf at a collector. Some maintenance necessary. Dimension WDH: 39x38x26 cm, serial no. 10XXX. Manufacturer: Bernhard Stoewer AG, Stettin, Germany.


Pos. 24 Blick Universal ab/from 1913
Limitpreis/Limitprice EUR 30 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 180


Kleine 3-reihige mit dem Stoßstangenprinzip arbeitende Schreibmaschine. Die Maschine befindet sich in gutem optischen Erhaltungszustand mit seltenerem Export Blick Universal-Schriftzug. Die technische Funktion ist gut bis sehr gut. Zur Maschine gehört der original Koffer. Die Maschine hat englische Tastatur. Dimension BTH: 30x30x14 cm, Serien-Nr. 220XXX. Hersteller: Adlerwerke vorm. Heinrich Kleyer AG, Frankfurt, Deuschland.

Small 3-row bumper-type typewriter. The machine is in good optical condition with rarer export-brand lettering “Blick universal”. The technical function is good to very good. To the machine belongs the original case. The machine has english keyboard. Dimension WDH: 30x30x14 cm, serial no. 220XXX. Manufacturer: Adlerwerke vorm. Heinrich Kleyer AG, Frankfurt, Germany.

Pos. 25 Blickensderfer 8 ab/from 1907 - bereits verkauft über Sofortkauf / sold by immediately purchase
Limitpreis/Limitprice EUR 80 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 480


Sehr schön erhaltene Blickensderfer mit dekorativem Kölner Blick 8-Plakette, mit seltener deutscher Tastatur (unterste Zeile CHARIENSTU). Optischer Zustand gut, technisch funktionsfähig, Farbröllchen jedoch trocken. Mit schönem bezeichnetem Holzkoffer, Tabulatortasten lösen nicht aus. Serien-Nr. 128XXX, Dimension BTH: 35x29x17 cm. Hersteller: Blickensderfer Manufactoring Co., Stamford, USA.

Beautifully preserved Blickensderfer with decorative Cologne Blick 8 plaque, with rare German keyboard (bottom line CHARIENSTU). Optical condition is good, technically it is functional, but color roll is dry. With beautiful designated wooden case, tab keys do not trigger. Serial no. 128XXX, dimension WDH: 35x29x17 cm. Manufacturer: Blickensderfer Manufactoring Co., Stamford, USA.

Pos. 26 Blickensderfer 6 ab/from 1910 - zur Zeit in Auktion bei Ebay / at the moment in auction at ebay
Limitpreis/Limitprice EUR 60 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 280


Seltenes Blickensderfer-Aluminium-Modell, welches nicht den für die Blick 6 typischen Farbröllchen-Halter auf weist. Der Farbröllchenhalter entspricht dem des Modell 5. Mit Blickensderfer-Tastatur mit Zeichenfolge ASDF. Optisch ist die Maschine in gutem Zustand, jedoch etwas Flugrost vorhanden. Technisch funktioniert die Maschine soweit, jedoch ist der Rücklauf des Typenrads träge und der Walzenbezug ist rissig sowie Farbröllchen trocken. Serien-Nr. 170XXX, Dimension BTH 31x24x15 cm. Hersteller: Blickensderfer Mfg Co., Stamford, USA

Rare Blickensderfer aluminum model, which does not have the Blick 6 typical paint roller holder. The paint roller holder is the same as the model 5. With Blickensderfer universal keyboard with keyrow “ASDF”. Visually, the machine is in good condition, but there is some light rust at some parts. Technically, the machine works so far, however, the return of the type wheel is sluggish and the rubber of the carriage has to be renewed, ink-roller is dry. Serial no. 170XXX, Dimension WDH 31x24x15 cm. Manufacturer: Blickensderfer Mfg Co., Stamford, USA


Pos. 27 Courier schwarz/black ab/from 1903 - zur Zeit in Auktion bei Ebay / at the moment in auction at ebay
Limitpreis/Limitprice EUR 60 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 350


Sehr seltene, österreichische Schreibmaschine mit seitlichem Oberanschlag. Nachdem die Patentrechte der Oliver 3 erworben wurden, war dies die 1. industriell hergestellte Schreibmaschine Österreichs. Die Maschine befindet sich optisch in gutem Zustand, mit dekorativen seitlichen Courier-Sichtplatten und schön erhaltenem Schriftzug auf dem Papierblech. Spulenabdeckungen von anderer Schreibmaschine ergänzt. Alte Reparatur an der Rahmenrückseite (siehe Foto) und linker Typenhebelturm wackelt etwas, Schriftbild müsste justiert werden. Dimension BTH: 40x36x27 cm. Serien-Nr. 17XXX. Hersteller: A. Greger, Wien, Österreich.

Very rare, Austrian typewriter with lateral upper stroke. After the patent rights of the Oliver 3 were acquired, this was the first industrially manufactured typewriter in Austria. The machine is visually in good condition, with decorative side Courier-view plates and beautifully preserved lettering on the paper-table. The ribbon-covers supplemented by another typewriter. Old repair on the frame backside (see photo) and the left type-lever-tower wobbles something. From this case the typeface would have to be adjusted. Dimension WDH: 40x36x27 cm. Serial no. 17XXX. Manufacturer: A. Greger, Vienna, Austria.

Pos. 28 Bar-Lock 8 ab/from 1899
Limitpreis/Limitprice EUR 120 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 720


Dekorative Volltastaturmaschine mit aufrecht stehenden Typenhebeln und Volltastatur. Modell 8 hatte noch die etwas höhere Typenkorbposition wie bei Modell 6. Sehr frühes Modell mit niedriger 36000er Serien-Nummer. Die Maschine ist optisch soweit in gutem Zustand. Sehr dekorativ das sehr gut erhaltene Händler-Emblem auf der Rückseite. Zur Maschine gehört noch die Holzabdeckung. Technisch funktioniert die Maschine, Zeilenschalthebel muss justiert werden. Schöner Holzkoffer mit Bar-Lock-Schriftzug. Dimension BTH: 40x44x26 cm. Hersteller: Columbia Typewriter Mfg Co., USA.

Decorative full-keyboard machine with upright type levers and full keyboard. Model 8 still had the slightly higher type basket position as in model 6. Very early model with low 36000 series number. The machine is visually so far in good condition. Very decorative the very well preserved dealer emblem on the back. The machine still has the wooden cover. Technically, the machine works, line shift lever has to be adjusted. Beautiful wooden case with bar-lock lettering. Dimension WDH: 40x44x26 cm. Manufacturer: Columbia Typewriter Mfg Co., USA.


Pos. 29 Franklin Nr. 7 ab/from 1899
Limitpreis/Limitprice EUR 280 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 1450


Sehr schöne, frühe Vorderanschlag- Schreibmaschine mit einfacher Umschaltung. Der Franklin-Schriftzug auf dem Frontblech gut erhalten. Die Maschine hat ein gut erhaltenes Portrait von Benjamin Franklin auf dem Papierblech. Optisch ist die Maschine in gutem bis sehr gut Zustand. Technisch funktioniert die Maschine ebenfalls gut. Der oft fehlende Farbbandmechanismus ist komplett erhalten. Farbband ist etwas trocken. Serien-Nr. 13XXX, Dimension BTH: 38x29x18 cm, selten in diesem schönen Erhaltungszustand angeboten. Hersteller: Franklin Typewriter Co., USA

Very nice, early front stroke typewriter with single shifting. The Franklin lettering on the front panel is well preserved. The machine has a well-preserved portrait of Benjamin Franklin on the papertable. Visually, the machine is in good to very good condition. Technically, the machine works well. The often missing ribbon mechanism is completely preserved. Ribbon is a bit dry. Serial no. 13XXX, Dimension WDH: 38x29x18 cm, rarely offered in this beautiful state of preservation. Manufacturer: Franklin Typewriter Co., USA

Pos. 34 Rofa 4 ab/from 1923
Limitpreis/Limitprice EUR 80 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 530


Interessante 3-reihige deutsche Schreibmaschine mit aufrecht stehenden Typenhebeln sowie doppelter Umschaltung. Der Rofa-Schriftzug vorne ist sehr gut erhalten. Optisch ist die Maschine in gutem Zustand und der oft fehlende Einfärbemechanismus ist vorhanden. Die technische Funktion ist gut, jedoch gehen nicht alle Typen in die Ausgangsposition nach dem Anschlag zurück. Das Farbröllchen ist trocken. Serien-Nr. 28XXX, Dimension BTH: 31x29x19 cm. Hersteller: Rofa Schreibmaschinen GmbH, Berlin.

Interesting 3-row German typewriter with upright type levers and double switching. The Rofa logo on the front is very well preserved. Visually, the machine is in good condition and the often missing coloring mechanism is present. The technical function is good, but not all types return to their original position after the stroke. The paint roller is dry. Serial no. 28XXX, Dimension WDH: 31x29x19 cm. Manufacturer: Rofa Schreibmaschinen GmbH, Berlin.

Pos. 35 Blickensderfer Home ab/from 1913
Limitpreis/Limitprice EUR 120 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 520


Äußerst seltenes Modell der amerikanischen Typenrad-Schreibmaschine. Dieses Modell befindet sich in außergewöhnlich guten Erhaltungszustand mit selten zu findenden Originaldokumenten. Die Maschine ist mit dem seltenen Londoner Cheapside on Tine-Schild versehen. Zur Maschine gehört die Originalrechnung von 1913 sowie eine separate Rechnung für den Lederkoffer von 1914. Zu diesem Zeitpunkt wurde die Blickensderfer Company in Blick Typewriter Companie umbenannt. Sogar die Original Umschläge und 1 Reparaturrechnung von Remington (1930) sind noch erhalten. Auf der Rückseite sind sämtlich Remington-Niederlassung in GB aufgeführt. Dimension BTH: 32x25x15 cm, Serien-Nr. 168XXX. Technisch funktioniert die Maschine soweit gut. Hersteller: Blickensderfer Manufactoring Comp., USA.

Extremely rare model of the American type-wheel typewriter. This model is in exceptionally good condition with rare original documents. The machine features the rare London Cheapside on Tine sign. The machine includes the original invoice from 1913 and a separate invoice for the leather case from 1914. At this time, the Blickensderfer Company was renamed in Blick Typewriter Companie. Even the original envelopes and 1 Remington repair invoice (1930) are still preserved. On the back are all Remington UK offices listed. Dimension WDH: 32x25x15 cm, serial no. 168XXX. Technically, the machine works so far well. Manufacturer: Blickensderfer Manufactoring Comp., USA.

Pos. 36 Fox 24 kyrillisch/kyrillian ab/from 1906
Limitpreis/Limitprice EUR 120 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 620


Sehr selten zu findendes Modell dieser amerikanischen Vorderanschlag- Schreibmaschine mit russischer Tastatur Die Maschine befindet sich optisch in gutem Zustand. Lackfehlstellen am Blech unterhalb der Tastatur. Technisch ist die Maschine soweit funktionsfähig, jedoch aufgrund der langen Standzeit im Regal eines Sammlers, sind die Funktionen etwas träge. Für uns die erste Fox mit kyrillischer Tastatur - sehr selten. Dimension BTH: 36x37x25 cm, Serien-Nr. 104XXX. Hersteller: Fox Typewriter Co., Grand Rapids, USA

Very rare to find model of this American front stroke typewriter with cyrillic keyboard. The machine is visually in good condition. Paint defects on the metal sheet below the keyboard. Technically, the machine is as far as functional, but due to the long time on the shelf of a collector, the functions are somewhat sluggish. For us, it is the first Fox with Cyrillic keyboard - very rare. Dimension WDH: 36x37x25 cm, serial no. 104XXX. Manufacturer: Fox Typewriter Co., Grand Rapids, USA

Pos. 37 Yost Modell 10 1902 - bereits verkauft über Sofortkauf / sold by immediately purchase
Limitpreis/Limitprice EUR 120 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 650


Interessante Volltastaturschreibmaschine mit äusserst ungewöhnlichem Anschlagsystem, bei dem der Typenhebel zuerst in die Höhe und dann auf die Schreibwalze gezogen wird, sogenannter Grasshüpferanschlag. Die Schreibmaschine befindet sich optisch in gutem Zustand. Tastenknöpfe und Schriftzüge sind gut erhalten. Technisch funktioniert die Maschine, jedoch gehen einige der Typen nicht in Ausgangsposition zurück. Eine Wagenhalterung der Wagenschiene wurde repariert. Dimension BTH: 34x40x26 cm, Serien-Nr. 105XXX. Sehr schönes und gesuchtes Sammlerstück. Hersteller: Yost Writing Machine Co., USA

Interesting fullkeyboard-typewriter with extremely unusual stop system, in which the type lever is pulled first in the height and then on the platen, so-called “grashopperstroke”. The typewriter is visually in good condition. Key-buttons and lettering are well preserved. Technically, the machine works, but some of the types do not return to their original position. One holder of the carriage rail was repaired – see photo. Dimension WDH: 34x40x26 cm, serial no. 105XXX. Very nice and wanted collector's item. Manufacturer: Yost Writing Machine Co., USA

Pos. 38 Hammond 2 Braille ab 1895
Limitpreis/Limitprice EUR 120 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 750


Seltenes Modell mit halbrunder Idealtastatur. Hierbei handelt es sich um eine der ersten industriell hergestellten Schreibmaschinen überhaupt. Hammond kam mit seinem 1. Modell 1880 auf den Markt, Modell 2 folgte dann 1895. Dieses Exemplar ist mit deutscher Braille-Tastatur ausgestattet. Es handelt sich um eine besondere Ausführung mit einer Braille-Leiste am Wagen und besonderen Tastenauflagen. Optisch ist Maschine in gutem Zustand mit schönem Holzkoffer und dekorativer Hammond-Plakette. Technisch ist Maschine im Rücklauf etwas träge und 1 Tastenauflage ist abgebrochen. Sonst technisch soweit ok. Serien-Nr. 66XXX, Dimension BTH: 36x33x19 cm. Hersteller: Hammond Typewriter Co., USA

Rare model with semicircular ideal keyboard. This is one of the first industrially produced typewriters. Hammond came with his first model 1880 on the market, model 2 followed in 1895. This machine is equipped with a German Braille keyboard. It is a special design with a Braille bar on the carriage and special key pads. Visually, the machine is in good condition with a beautiful wooden case and decorative Hammond plaque. Technically, the machine is slightly sluggish in the return and 1 key pad is broken off. Otherwise technically ok. Serial no. 66XXX, Dimension WDH: 36x33x19 cm. Manufacturer: Hammond Typewriter Co., USA

Pos. 39 Ideal Polyglott ab 1904 - bereits verkauft über Sofortkauf / sold by immediately purchase
Limitpreis/Limitprice EUR 260 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 2000


Bei der Ideal-Polyglott handelt es sich wohl um die seltenste zu findende Mehrschriften Maschine überhaupt. Diese Ideal ist mit doppelter Umschaltung für deutsche und russische Schrift ausgestattet. Optisch befindet sich die Maschine in gutem Zustand mit üblichen Gebrauchsspuren. Der Stern auf dem Papierblech ist etwas abgenutzt, jedoch noch gut erkennbar. Russische Bezeichnung auf dem Papierblech. Technisch funktioniert die Maschine sehr gut. Oft fehlende Papierführung am Wagen ist vorhanden. Serien-Nr. 68XXX, Dimension BTH: 37x41x22 cm, Hersteller: AG vorm. Seidel & Naumann, Dresden, Deutschland.

The ideal polyglot is probably the rarest multi-language machine ever found. This ideal is equipped with double switching for German and Russian letters. Visually, the machine is in good condition with usual signs of wear. The star on the sheet of paper is a bit worn, but still easily recognizable. Russian decal on the sheet of paper. Technically, the machine works very well. Often missing paper guide on the carriage is available. Serial no. 68XXX, Dimension WDH: 37x41x22 cm, Manufacturer: AG vorm. Seidel & Naumann, Dresden, Germany.

Pos. 40 Trebla ab 1910
Limitpreis/Limitprice EUR 1500 Sofortkaufpreis/Immediately purchase EUR 8200


Es handelt sich um eine der seltensten deutschen Indexschreibmaschinen überhaupt. Dieses Exemplar wird mit vollständigem Zubehör wie Ledertasche, Karton, Tischklemme sowie Prospekt mit Anleitung angeboten. Die Maschine funktioniert soweit gut, jedoch ist der Walzenbezug porös und die Einfärbung trocken. Mit der Tischklemme konnte die kleine Maschine an der Tischplatte befestigt werden. Ebenfalls dabei ist eine alte Schreibprobe der Maschine. Es sind nur einige wenige Exemplare bekannt. Dimension BTH: 25x9x18 cm, Serien-Nr. 12XX. Hersteller: Sullivan & Cie, Berlin, Deutschland.

It is one of the rarest German index typewriters ever. This item is offered with complete accessories such as leather case, cardboard, table clamp and leaflet with instructions. The machine works so far well, but the rubber-roll is porous and the coloring is dry. With the table clamp, the small machine could be attached to the table top. Also included is an old writing sample of the machine. There are only a few machines known which have survived. Dimension WDH: 25x9x18 cm, serial no. 12XX. Manufacturer: Sullivan & Cie, Berlin, Germany.